Tagesfamilie werden

Als Betreuungsperson in einer Tagesfamilie

  • betreuen Sie Kinder, die älter als drei Monate sind.
  • sind Sie und Ihre Familie wichtige Bezugspersonen der Ihnen anvertrauten Kinder.
  • sind Sie beim Verein Kinderbetreuung Obwalden angestellt und erhalten Sozialleistungen.
  • besuchen Sie die Grundbildung Tagesfamilien beim Verband kibesuisse und regelmässige Weiterbildungen.
  • werden Sie von uns in administrativen, finanziellen und rechtlichen Fragen beraten.
  • unterstützt Sie die Vermittlerin Tagesfamilien während des Betreuungsverhältnisses.

Sind Sie interessiert, Tagesfamilie zu werden? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung oder über Ihre Kontaktaufnahme mit Frau Cécile Würsch-Seiler.

Telefonisch ist unsere Vermittlerin jeweils am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag zwischen 8.30 und 12.00 Uhr erreichbar.

Telefon: 041 660 20 30
E-Mail: tagesfamilien@kinderbetreuung-ow.ch